Berliner - Rezept Bild

Berliner

Zutaten & Zubereitung

7 Personen
125 ml Milch (3,5 % Fett)
100 g Butter oder Margarine
500 g Weizenmehl
1 Pck. Trockenbackhefe
30 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
30 Tropfen Rum-Aroma
1 gestr. TL Salz
2 Eier (Größe M)
1 Eigelb (Größe M)
1 ½ l Speiseöl
300 g Konfitüre nach Belieben (oder 250 g Pflaumenmus oder Gelee)
  1. Für den Teig Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Die Butter oder Margarine darin zerlassen.

  2. Mehl in eine Rührschüssel geben und mit Trockenbackhefe sorgfältig vermischen. Zucker, Vanillin-Zucker, Aroma, Salz, Eier, Eigelb und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen. Die Zutaten mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat, etwa 30 Minuten.

  3. Den gegangenen Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten, dann gut 1 cm dick ausrollen. Aus dem Hefeteig 14–16 Kreise (Ø etwa 7 cm) ausstechen. Die Teigkreise zwischen zwei mit Mehl bestäubten Geschirrtüchern nochmals so lange gehen lassen, bis sie sich sichtbar vergrößert haben, etwa 20 Minuten.

  4. In der Zwischenzeit zum Ausbacken Speiseöl in einem Topf oder in einer Fritteuse auf etwa 175 °C erhitzen, sodass sich um einen in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden.

  5. Die Teigkreise portionsweise in das siedende Ausbackfett geben, von beiden Seiten goldbraun backen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  6. Für die Füllung Konfitüre durch ein Sieb streichen oder Pflaumenmus oder Gelee glatt rühren, in einen Spritzbeutel mit kleiner, langer Lochtülle füllen. In jeden Berliner damit seitlich durch den hellen Rand etwas Füllung spritzen.

  7. Die Berliner noch warm in Zucker wenden und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

  8. Für Berliner mit Zuckerguss verrühren Sie Puderzucker mit so viel Wasser, dass ein streichfähiger Guss entsteht.

Berliner - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur Cookies von Dr. Oetker akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück