Flanksteak vom Grill - Rezept Bild

Flanksteak vom Grill

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
2 Tomaten
1 Bund Petersilie
1 TL geschroteter Pfeffer
etwas Salz
1 Flanksteak (etwa 800 g)
1 EL Meersalz
2 EL Sonnenblumenöl
etwas gem. oder geschroteter bunter Pfeffer
  1. Für die Salsa Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und in Würfel schneiden. Die Hälfte vom Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin 3-4 Minuten anbraten. Tomaten abspülen, abtrocknen, halbieren, Stängelansätze entfernen, entkernen und das Tomatenfleisch in Würfel schneiden. Petersilie abspülen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Angebratene Zwiebel-, Knoblauch- sowie Tomatenwürfel und Petersilie mit dem Pfeffer und dem restlichen Olivenöl vermischen und mit Salz abschmecken.

  2. Für das Steak das Flanksteak mit einem scharfen Messer von den dicken Fettstückchen und der Silberhaut befreien (parieren).

  3. Den Grill für direktes und indirektes Grillen (2 Zonenfeuer) vorbereiten und gut aufheizen (etwa 230 °C). Für das direkte Grillen wird die Feuerwanne zu zwei Drittel mit Kohle befüllt. Das restliche Drittel bleibt ohne Kohlen für das indirekte Grillen. Beim Holzkohlegrill in den indirekten Bereich unter den Grillrost eine Auffangschale stellen.

  4. Das Flanksteak mit Meersalz sowie Öl einreiben. Dann das Steak für etwa 2 ½ Minuten auf den heißen Grillrost legen (Deckel vom Grill rasch schließen) und angrillen. Steak umdrehen und weitere 2–2 ½ Minuten mit geschlossenem Deckel grillen. Dann das Fleisch in den indirekten Bereich legen und nochmals etwa 5 Minuten (Deckel geschlossen) nachziehen lassen.

  5. Das Fleisch vom Grill nehmen, mit Pfeffer würzen und vor dem Anschneiden noch einige Minuten ruhen lassen.

  6. Das fertig gegrillte Flanksteak quer zur Faser in dünne Scheiben (Tranchen) schneiden, bei Bedarf nochmals mit etwas Meersalz und grobem Pfeffer würzen, die Petersiliensalsa darübergeben und servieren.

Flanksteak vom Grill - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur Cookies von Dr. Oetker akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück