Kalbsmedaillons in Kräuterhülle mit Selleriestampf - Rezept Bild

Kalbsmedaillons in Kräuterhülle mit Selleriestampf

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
600 g Knollensellerie (geschält etwa 420 g)
500 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
4-6 Kalbsmedaillons (je 80-90 g, alternativ Schweinefilet-Medaillons oder Putenfilet)
gem. Pfeffer
1 EL Sonnenblumenöl
1/2 Bund Basilikum
1/2 Bund glatte Petersilie
evtl. 1 TL Bio-Orangenschale (unbehandelt, ungewachst)
120 g Kochsahne (15 % Fett)
1 mittelgroße Möhre (etwa 100g)
  1. Für den Selleriestampf Knollensellerie und Kartoffeln schälen, abspülen, abtropfen lassen. Sellerie und Kartoffeln in etwa 5 cm große Würfel schneiden. Sellerie- und Kartoffelwürfel knapp mit Wasser bedeckt in einem Topf zum Kochen bringen, etwas Salz hinzufügen. Die Kartoffel- und Selleriewürfel zugedeckt in etwa 20 Minuten weich garen.

  2. In der Zwischenzeit den Backofen und eine Auflaufform darin vorheizen.
    Ober-/Unterhitze: etwa 140 °C
    Heißluft: weniger geeignet

  3. Für die Medaillons das Fleisch mit Küchenpapier abtupfen, nach Belieben zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie leicht plattieren. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Sonnenblumenöl bestreichen.

  4. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, die Medaillons darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Dann in die vorgeheizte Auflaufform geben und in dem vorgeheizten Backofen in 12–15 Minuten zartrosa fertig garen.

  5. In der Zwischenzeit Basilikum und Petersilie abspülen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stängeln zupfen, Blättchen klein schneiden, nach Belieben Orangenschale untermischen.

  6. Die gegarten Kartoffel- und Selleriewürfel abgießen. Kartoffeln und Sellerie mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken, dabei nach und nach Kochsahne hinzugeben und alles zu einem cremigen Püree verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. Möhre putzen, schälen, abspülen, abtropfen lassen und grob raspeln. Die Medaillons kurz vor dem Servieren in der Kräutermischung wenden. Medaillons mit dem Selleriestampf und den Möhrenraspeln anrichten und servieren.

Kalbsmedaillons in Kräuterhülle mit Selleriestampf - Nahaufnahme

Buch zum Rezept

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur Cookies von Dr. Oetker akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück