Schweinegeschnetzeltes mit Gemüse und Semmelknödeln - Rezept Bild

Schweinegeschnetzeltes mit Gemüse und Semmelknödeln

Zutaten & Zubereitung

4 Personen
1 ½ Zwiebeln
3 ½ Weizenbrötchen vom Vortag
25 g TK-Petersilie
½ TL Salz
2 Prisen gem. Pfeffer
20 g Butter
125 ml Milch (3,5 % Fett)
2 Eier (Größe M)
1 Paprikaschote
½ Brokkoli
1 EL Speiseöl
600 g Schweinegeschnetzeltes
100 g Schlagsahne
Salz
gem. Pfeffer
  1. Zwiebeln abziehen und fein hacken. Brötchen würfeln und mit Petersilie, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Butter in einer Pfanne erhitzen.¹⁄₃ der Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten anschwitzen. Milch hinzugeben und 1–2 Minuten erhitzen. Die heiße Masse zu den Brötchen geben und vermengen. Etwa 30 Minuten quellen lassen.

  2. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C Heißluft: nicht empfehlenswert

  3. Eier aufschlagen und unter die gequollene Semmelmasse rühren. Mit angefeuchteten Händen 6 Knödel formen und diese in die Mulden einer Muffinform (für 12 Muffins, gefettet) setzen. Die Muffinform in den vorgeheizten Backofen schieben. Die Semmelknödel etwa 20 Minuten backen.

  4. Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen. Schote abspülen, abtropfen lassen und in Streifen
    schneiden. Den Brokkoli in Röschen teilen, abspülen, abtropfen lassen und in einem großen Topf mit siedendem Wasser 3–4 Minuten blanchieren. Anschließend in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser abgießen, dann abtropfen lassen.

  5. Speiseöl in einer großen Pfanne erhitzen. Geschnetzeltes mit Küchenpapier abtupfen, in die Pfanne geben und etwa 4 Minuten scharf anbraten. Etwa 1 Minute vor Garende die restliche Zwiebeln hinzugeben. Mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brokkoli und Paprika hinzugeben und bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze in 5–8 Minuten gar ziehen lassen.

Schweinegeschnetzeltes mit Gemüse und Semmelknödeln - Nahaufnahme

1 mal vorkochen – 1 Woche genießen

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Sie können hier mehr über die Konsequenzen Ihrer Auswahl erfahren: Hilfe.

Wählen Sie eine Option um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen treffen. Hier finden Sie eine Erklärung zu den unterschiedlichen Einstellungsoptionen.

  • Alle cookies akzeptieren:
    Alle Cookies für Analyse-Verfahren.
  • Nur Cookies von Dr. Oetker akzeptieren:
    Nur Cookies für alle Funktionen dieser Website.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Gar keine Cookies außer technisch notwendige.

Sie können hier Ihre Einstellungen ändern: Datenschutz, Impressum.

Zurück